Kein Bild vorhanden
Suppen und Eintöpfe

Zucchini-Pesto-Suppe

Unsere Rezeptidee im November.

Zutaten für 4 Personen:

1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
750 ml Hühnerbrühe
750 g Zucchini
60 ml Sahne
Für das Pesto:
50 g frisches Basilikum
25 g geriebenen Parmesan
2 Knoblauchzehen
20 g geröstete Pinienkernen
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Zwiebel fein hacken, Knoblauchzehen zerdrücken und beides mit Olivenöl dünsten.

Die Hühnerbrühe zum Kochen bringen.

Zucchini klein schneiden und mit der Brühe zu Zwiebel und Knoblauch geben, die Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen.

Alles zusammen mit dem Mixer pürieren. Die Sahne zugeben.

Für das Pesto:

Das Basilikum mit dem geriebenen Parmesan, Knoblauchzehen und den gerösteten Pinienkernen mit Salz und Pfeffer abschmecken, fein mixen und mit Olivenöl nach und nach zu einer cremigen Masse verrühren.

Das Pesto unter die Suppe rühren, erneut erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. ,

Hierzu empfehle ich getoastetes Ciabatta und das restliche Pesto zum Bestreichen.

Einen guten Appetit wünscht Ihnen Ihre Alexandra Klein aus unserem Fachgeschäft in Menzelen.

Rezept drucken Alle Rezepte in Suppen und Eintöpfe Zurück zur Rezeptübersicht