Salate und Vorspeisen

Rote Beete Carpaccio

Unsere Rezeptidee im November.

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Zutaten für 4 Personen:

3gekochte rote Beete (je nach Größe etwas mehr oder weniger)
2Orangen
150 gZiegenfrischkäse
Walnussöl
Rapsöl
Senf
Knoblauch
Orangensafft
Essig
Salz, Pfeffer
Gegebenenfalls Walnüsse

Zubereitung

Die Teller oder die Platte mit Walnussöl einpinseln.

Rote Beete hobeln und auf den Tellern verteilen. Die Orangen filetieren und ebenfalls auf die Teller verteilen.

Senf, Knoblauch, Orangensaft, Essig, Walnussöl und Rapsöl, Salz und Pfeffer zu einem Dressing vermengen und auf die rote Beete verteilen. Schon zeitig darauf geben, damit das etwas ziehen kann.

Ziegenkäse mit Milch zu einer cremigen Mousse zerdrücken und in Flöckchen dazugeben. Wer mag, kann 3 Esslöffel Zucker vorsichtig in einer Pfanne auflösen, bräunen und darin gehackte Walnüsse wälzen. Auf ein Backblech geben und aushärten lassen. Zum Schluss über das Carpaccio geben.

Ich empfehle dazu unser französisches Landbrot.

Einen guten Appetit wünscht Ihnen Ihre Andrea Nürnberger aus dem Büro.

Rezept drucken Alle Rezepte in Salate und Vorspeisen Zurück zur Rezeptübersicht