Desserts

Panna Cotta mit Erdbeerpüree

Unsere Rezeptidee im Juli.

Zubereitungszeit ca. 2 Stunden.

Zutaten für 20 Personen:

Für die Panna Cotta
2 l Sahne
1 Vanilleschote
1 Prise Salz
200 Zucker
16 Blatt Gelatine
Für das Erdbeerpüree
ca. 2 kg Erdbeeren
100 g Gelierzucker 3:1
Zucker nach Belieben

Zubereitung

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote auskratzen.

Die Sahne mit der Vanilleschote, dem Vanillemark, dem Zucker und der Prise Salz aufkochen. Auf ca. 70°C abkühlen lassen und dann die Gelatine gut unterrühren.

Ich habe die Gläschen schräg auf ein Blech gelegt, das muss aber nicht sein, kann man auch gerade einfüllen. Die Gläser halbvoll befüllen und kalt stellen.

Erdbeeren waschen und zupfen, mit Zucker und Gelierzucker aufkochen, erkalten lassen und dann auf die fest gewordene Panna Cotta gießen. Lässt sich auch gut einen Tag vorher vorbereiten.

Einen guten Appetit wünscht Ihnen Ihr Jonah Rosentreter.

Rezept drucken Alle Rezepte in Desserts Zurück zur Rezeptübersicht