Salate und Vorspeisen

Halloumi-Brötchen mit Wassermelone

Unsere Rezeptidee im September.

Zubereitungszeit ca. 45 Minuten

Zutaten:

5Halloumi
5Brötchen
1Wassermelone
Für das Dressing:
1 Hand vollPetersiele
1 Hand vollKoriander
1 ELKapern
2Knoblauchzehen
1 TLWeinessig
50 mlOlivenöl
50 mlanderes Öl (Leinöl oder ein anderes neutrales Öl)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die Brötchen halbieren und den Backofen auf 130°C hochheizen.

Den Käse halbieren (sollte man ein großes Stück Halloumi haben, dann in 1cm dicke Stücke schneiden) und mit Öl scharf anbraten, dass er schön braun wird.

Aus der Wassermelone dünne Scheiben schneiden.

Den Käse auf das Brötchen, nochmal kurz in den Ofen, zum Servieren raus nehmen und mit der Wassermelone belegen. Das Dressing darüber geben. Fertig.

Einen guten Appetit wünscht Ihnen Nicola Rosentreter

Rezept drucken Alle Rezepte in Salate und Vorspeisen Zurück zur Rezeptübersicht