Suppen und Eintöpfe

Französische Zwiebelsuppe

Unsere Rezeptidee im Februar.

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Zutaten für 4 Personen:

80 gGruyère Käse gerieben (alternativ einen anderen würzigen Käse)
20 gButter
500 gZwiebeln
20 gWeizenmehl
300 mlWeißwein
700 mlWasser
1 WürfelHühnerbrühe
1Lorbeerblatt
1 TLSalz
2 prisenPfeffer
8-12 ScheibenBaguette

Zubereitung

Butter im Topf zerlassen, Zwiebeln klein hacken und goldbraun braten. 20g Weizenmehl darüber streuen und kräftig mit den Zwiebeln vermengen, dann Wein und Wasser zugießen. Kurz mit dem Stabmixer vermengen. Hühnerbrühe, Salz, Pfeffer und Lorbeerblatt zugeben, kräftig rühren und 20 Minuten köcheln lassen.

Ofen auf 200°C vorheizen, Suppe in hitzebeständige Suppentassen geben (wir haben auf dem Bild unsere Brottassen verwendet). Baguettescheiben auflegen, Käse darüber streuen und in den Ofen stellen.

Wenn der Käse zerlaufen und leicht gebräunt ist, dann ist die Suppe fertig.

Einen guten Appetit wünschen Ihnen die Mitarbeiterinnen aus unserem Fachgeschäft in Kapellen.

(Pssst … die hatten sich dieses Rezept gewünscht, durften probieren und haben die Suppe für sehr gut befunden.)

Rezept drucken Alle Rezepte in Suppen und Eintöpfe Zurück zur Rezeptübersicht